Beste Schweizer Bitcoin Casinos 2020

Sichere und seriöse Schweizer Online Casinos mit Bitcoins? Für manche Spieler mag das im ersten Moment unvereinbar klingen. Dabei ist die Kryptowährung ein wirklich zuverlässiges Zahlungsmittel. Wir haben Schweizer Online Casinos mit Bitcoin getestet. Sicherheit und Qualität hatten hier Vorrang. Wir stellen die besten Bitcoin Casinos für Schweizer vor!

Top 3 Bitcoin Casinos für Schweizer

Vor- & Nachteile von Bitcoin Casinos

Zunächst fassen wir die Vorteile und Nachteile vom Bezahlen mit Bitcoins in Online Casinos zusammen. Einer der größten Vorteile des Bitcoins ist beispielsweise der unabhängige Kurs. Fällt der Wert von Schweizer Franken, Euro oder Dollar, bleibt der Bitcoin davon unberührt. Die Entwickler des Bitcoins hatten übrigens genau diesen Punkt als Ziel. Somit ist Währung nicht von wirtschaftlichen Schwankungen abhängig.

Das Verwenden von Bitcoins ist zudem sehr einfach. Um Bitcoins selbständig zu erhalten, kann man diese schürfen. Hierzu benötigt man einen leistungsstarken Computer sowie eine Software zum Schürfen. Wer dann noch die nötige Geduld mitbringt, kann sein Bitcoin Konto nach und nach füllen. Zum Verwenden der Bitcoins benötigt man anschließend noch ein Schweizer Online Casino, das Bitcoins akzeptiert. Eine Bank oder andere Institution wird nicht zwischengeschaltet.

Alternativ zum Schürfen dienen Handelsplätze im Internet. Dort kann man Schweizer Franken, Euro und Co gegen Bitcoins eintauschen. Dieser Handel ist legal und zertifiziert. Dieser Weg ist im Grunde auch nur noch der einzige, wie man wirklich an Bitcoins gelangt. Das Schürfen von Bitcoins ist aufgrund des Aufwands, den man betreiben muss, für Privatpersonen nicht mehr zu stemmen.

Licht & Schatten

Natürlich gibt es beim Bitcoin nicht ausschließlich Vorteile. Bei unseren Bitcoin Erfahrungen waren vor allem die wenigen Möglichkeiten des Einsatzes etwas störend. Gleichzeitig konnten wir beobachten, dass immer weitere Online Casinos Bitcoins akzeptieren.

Bitcoins sind zwar nicht an physische Währungen gekoppelt, dennoch steigt und fällt der Wert in Form von natürlichen Schwankungen. Besonders das Platzen der sogenannten Bitcoin Blase im Jahr 2018 sorgte weltweit für mediales Aufsehen. Fakt ist: Der Wert von Bitcoins ist INSTABIL und kann innerhalb weniger Tage stark steigen oder fallen!

Für einige Spieler ist auch die Sicherheit der Kryptowährung ein Nachteil. Allerdings ist hier jeder selbst verantwortlich. Wer ein Bitcoin Wallet hat, sollte zwingend dafür sorgen, dass der eigene Rechner bestmöglich geschützt ist. Hierfür sollte renommierte Software genutzt werden und regelmäßig Updates installiert werden.

Vorteile bei der Verwendung von Bitcoins im Online Casino

  • Anonyme Bezahlmethode
  • Steigende Akzeptanz der Kryptowährung bei Online Casinos
  • Kurs unabhängig von Währungen wie Euro, Dollar oder Schweizer Franken

Nachteile von Bitcoins in Online Casinos:

  • Sicherheit muss selbständig hergestellt und gepflegt werden
  • Mitunter sehr starke Kursschwankungen der Kryptowährung

Was sind Bitcoins?

Beim Bitcoin handelt es sich um eine Kryptowährung. Der Bitcoin ist die älteste und meistgenutzte Kryptowährung der Welt. Hinter der Währung steckt die Blockchain Technologie. Man kann sie sich vorstellen wie eine sehr lange Kette. Die Glieder der Kette sind unzertrennlich und werden von leistungsstarken Computern berechnet. Gewissermaßen ist es also eine unsichtbare Kette aus Einsen und Nullen. 

Das Berechnen und Aufschlüsseln der Kettenglieder wird als "Schürfen" bezeichnet. Bitcoins zu schürfen ist ein langwieriger Prozess. Es wird heutzutage so viel Rechenleistung benötigt, dass eigene Serverfarmen an kalten Orten gebaut werden. Beispielsweise stehen solarbetriebene Serverräume auf Island.

Um Bitcoins zu speichern und zu nutzen benötigt man eine Bitcoin Wallet. Hierbei handelt es sich um eine Software. Dies ist vergleichbar mit E-Wallets wie Trustly oder MuchBetter. Nur eben mit eigener Währung. Wenn alle Voraussetzungen gegeben sind, benötigt man noch ein Schweizer Online Casino, das Bitcoins akzeptiert. 

Bitcoins im Online Casino einsetzen - Wie geht das?

Wer Guthaben auf seinem Bitcoin Wallet besitzt, kann dieses ganz bequem einsetzen. Tatsächlich ist der Vorgang sehr schnell und einfacher als bei Bezahlmethoden über ein Bankkonto. Zur besseren Vorstellung beschreiben wir das Einzahlen von Bitcoins im Schweizer 22bet Online Casino. Es sind nur sehr wenige Schritte notwendig:

Bitcoins einzahlen beim 22bet Online Casino in 3 Schritten:

  1. Schritt: 22bet Konto eröffnen und bestätigen – Über unseren Link gelangen neue Spieler direkt zur Registrierung. Das Anmelden geht sehr schnell. Es müssen zwingend korrekte Daten angegeben werden. Sonst sind Auszahlungen von Gewinnen später nicht möglich.
  2. Schritt: Konto bestätigen und Bitcoins einzahlen – Sobald das Konto über den Link in der E-Mail bestätigt wurde, kann die Einzahlung durchgeführt werden. Hierfür geht man auf “Einzahlung” und wählt Bitcoin aus. Hier erhält man die persönliche Wallet-Zahlungsadresse. An diesen Code sendet man seine Bitcoins. So werden sie dem Spielerkonto zugeordnet.
  3. Schritt: Bitcoins einsetzen und Gewinne auszahlen lassen – Die Bitcoins werden nahezu in Echtzeit gutgeschrieben. Man kann sie anschließend sofort nutzen. Die eingezahlten Bitcoins werden im Wechselkurs zu CHF bereitgestellt.

Woran erkennt man Schweizer Bitcoin Casinos?

Online Casinos mit Bitcoin als Bezahlmethode erkennt man recht schnell. Die moderne Währung ist für Online Casinos häufig ein Grund sie sehr offensichtlich zu bewerben. So sieht man das Bitcoin Logo gleich auf der Startseite. Häufig hat das eine Übersicht der Bezahlmethoden im unteren Bereich der Seite.

Einige Online Casinos stellen auch eine Liste der Zahlungsdienstleister ohne Registrierung bereit. Wer keine Informationen finden, kann sich ebenfalls ohne Konto an den Support wenden. Außerdem zeigen wir alle vorhandenen Bezahlmethoden in unseren Casino Reviews. Hier finden neue und erfahrene Spieler die besten Schweizer Online Casinos.

Spielangebot im Bitcoin Casino

Jeder Spieler kommt voll auf seine Kosten. Die jeweils genutzte Währung ändert nichts am Angebot des Casinos. Da die Bitcoins ohnehin in CHF umgerechnet werden, hat man keine Nachteile gegenüber der direkten Einzahlung von Euro, Pfund oder CHF. Die besten Schweizer Franken Casinos haben wir hier für Euch!

Im Klartext bedeutet dies, dass man als Liebhaber von Slots, Jackpots, Karten- und Tischspielen und vom Live Casino keine Abstriche machen muss. Wer also die beliebtesten Slots wie Starburst, Book of Dead, Reactoonz oder den Narcos Video Slot mit Bitcoins spielen möchte, kann dies problemlos tun.

Auch das Spielen von Roulette, Black Jack oder Baccarat mit Bitcoins stellt den Spieler vor keine Probleme. Bietet das Online Casino ein Live Casino an, können auch hier alle Spiele mit Bitcoins gespielt werden.

Online Casino Bonus mit Bitcoins erhalten

Ein Willkommensbonus bei Online Casinos ist oft sehr lukrativ. Wir nutzen die Angebote sehr gerne, um das jeweilige Casino kennenzulernen. Man kann mit Bitcoins Neukundenbonus Aktionen nutzen! Es können jedoch bestimmte Zahlungsmethoden ausgeschlossen werden. Sollten Bitcoins vom Bonus ausgenommen sein, wird dies in den Bonusbedingungen festgehalten.

Wer das Maximum des Bonus ausreizen möchte, muss den Wert der Bitcoins einfach vorher umrechnen. Hierfür muss beachtet werden, dass der aktuelle Kurs zur Berechnung verwendet werden muss.

Sicherheit in Schweizer Bitcoin Online Casinos

Eine wichtige Frage ist die nach der Sicherheit bei Schweizer Bitcoin Online Casinos. Die Kryptowährung wird nämlich akzeptiert, ist aber keine Währung, die von allen Ländern offiziell anerkannt wurde.

Hieran denkt aber zunächst niemand. Denn in Bitcoin Online Casinos wird die Kryptowährung genauso behandelt wir eine offiziell anerkannte Währung. Bei einem Online Casino mit sicherer Lizenz macht dies also keinen Unterschied.

Sichere Online Casino Lizenzen werden vor allem aus Malta vergeben. Die Malta Gaming Authority (mga) ist eine der strengsten Behörden bei der Vergabe von Glücksspiellizenzen. Online Casinos müssen hier sehr hohe Anforderungen erfüllen. Sonst erhalten sie die Lizenz nicht. Viele Online Casinos haben zudem die Lizenz aus Curacao.

Hier sollte nicht allein auf die Lizenz geachtet werden. Die Lizenz aus Curacao stellt nicht so hohe Anforderungen an Online Casino Betreiber. Zur Absicherung sollte deshalb der Betreiber des Casinos geprüft werden.

Vorsicht bei Bitcoin Only Online Casinos

Da der Bitcoin keine offiziell akzeptierte Währung in der Schweiz ist, benötigen Online Casinos keine bestimmte Lizenz, um Bitcoin anbieten zu dürfen. Deshalb sollte man nicht blind in einem Casino einzahlen, nur weil es Bitcoin anbietet. Um die Betrüger zu identifizieren, sollte immer auf die gültige Lizenz geachtet werden.

Wir prüfen jedes Schweizer Online Casino mit Bitcoin als Zahlungsmethode. Jeder Spieler kann sich also bei unseren Erfahrungsberichten über die Sicherheit und Seriosität der Schweizer Online Casinos informieren.

Beste Bitcoin Alternativen in Schweizer Casinos

Schweizer Online Casinos ohne Bitcoin haben noch lange keinen qualitativen Nachteil. Schließlich gibt es für Ein- und Auszahlungen zahlreiche sehr gute und sichere Alternativen zum Bitcoin. Wer die Anonymität genießt, kann zum Einzahlen zum Beispiel auf die Paysafecard zurückgreifen. Jedoch sind dann keine direkten Auszahlungen möglich und man muss sein Bankkonto für Auszahlungen angeben.

Ebenfalls sicher, verifiziert und anonym sind die Bezahlmethoden Skrill, Neteller, MuchBetter und Giropay. Aber auch die Sofortüberweisung übermittelt nur die nötigsten Daten zur Verifizierung des Alters und zur Bestätigung, dass ein echter Mensch einzahlt. Die Alternativen zu Bitcoin in Schweizer Online Casinos sind also breit aufgestellt. So stehen auch ohne Bitcoins sichere Ein- und Auszahlungsmethoden zur Verfügung. 

Fazit Schweizer Bitcoin Online Casinos

Unsere Bitcoin Online Casino Erfahrungen mit Schweizer Casinos bewies eine problemlose Abwicklung. Die Online Casinos der Schweiz die Bitcoins anbieten haben sichere und gültige Lizenzen und bieten ein umfangreiches Spieleportfolio. Die Kryptowährung kann auch in der Schweiz in immer mehr Online Casinos genutzt werden. Damit zählen Online Casinos in der Schweiz zu einer sehr guten Möglichkeit, den Bitcoin einzusetzen. Bei unseren Casino Tests hat das Bezahlen sehr gut funktioniert und die Umrechnungen waren zum korrekten Kurs.

Bitcoin Casinos Schweiz - FAQ

🔒 Sind Bitcoin Online Casinos sicher?
Grundsätzlich sind Online Casinos die Bitcoins als Bezahlmethoden anbieten sicher, wenn sie eine gültige und seriöse Lizenz haben. Es gibt jedoch reine Bitcoin Online Casinos, die keine oder nur eine schwache Glücksspiellizenz haben. In diesen Casinos sollte man auf keinen Fall Geld einzahlen. Hier sind die sichersten Bitcoin Casinos!
👌 Ist Bitcoin eine legale Währung?
Ja, Bitcoins sind eine legale Kryptowährung. Allerdings sind Kryptowährung nicht als Währungen wie CHF, Euro, Pfund oder Dollar anerkannt. Somit sind Online Zahlungen per Bitcoin zwar auf einem Niveau mit physischen Währungen, die Anerkennung fehlt jedoch.
🔍 Kann in jedes Online Casino mit Bitcoins eingezahlt werden?
Nein, nicht jedes Online Casino akzeptiert Bitcoin als Währung. Wir prüfen jedes Schweizer Online Casino auf die angebotenen Bezahlmethoden. Die besten Schweizer BTC Casinos haben wir hier für Euch.
💱 Wird der Bitcoin Kurs von der Weltwirtschaft beeinflusst?
Nein, der Wert des Bitcoins wird nicht direkt von der Wirtschaftslage beeinflusst. Der Bitcoin ist nicht an den Wert von Euro, Dollar oder CHF gekoppelt.
🎮 Beeinflusst das Verwenden von Bitcoins mein Online Casino Angebot?
Nein, wer mit Bitcoins einzahlt, kann das vollständige Angebot des Online Casinos nutzen. Es stehen alle Slots, Jackpots, Tischspiele sowie das Live-Casino zur Verfügung.
🎲 Kann man mit Bitcoins auch im Live Casino spielen?
Ja, das Spieleangebot ist in Bitcoin Casinos genauso gut und umfangreich, wie gewohnt. Live Casino Spiele, Jackpots Slots und Co stehen auch für BTC Spieler bereit!