Skip to main content

Bet-At-Home Testbericht und Erfahrungen

(4.5 / 5 bei 10 Stimmen)

1.000,00 CHF

Konto in CHF + 50% bis zu 1000€
Bonus50% bis zu 1000 CHF
Bonusbedingungen30x Bonus umsetzen in 28 Tagen!
EinzahlungsmethodenKreditkarte, Skrill, Neteller, Sofort
ProdukteSlots, Video Poker, Tischspiele, Live Casino, Jackpots
LizenzSchleswig-Holstein, Malta

Super Angebot: 100% Bonus bis zu 200€ + Konto in CHF!


Gesamtbewertung

89.2%

"Sicher & Seriös"

Bonus
76%
ok
Casinoauswahl
88%
gut
Wettauswahl
92%
sehr gut
Webseite
94%
sehr gut
App
96%
sehr gut

bet-at-home ist den meisten Spielern eher durch sein großes Angebot an Sportwetten bekannt. Doch auch das Casinoangebot des Anbieters kann sich sehen lassen. Wer mag, kann sogar auf einen Pokerraum zurückgreifen. Auf diese Art und Weise fällt es natürlich leicht, viele Kunden zu generieren – vor allem dann, wenn die Qualität stimmt.

Wie der bet-at-home Testbericht zeigt, stimmt die Qualität hier absolut. Die Seite ist gut sortiert und bietet dem Kunden eine Menge Spiele und interessante Sportwetten. Bet-at-home gehört zur bet-at-home Ltd. mit Sitz in Malta. Die dort ansässige MAG, die Malta Gaming Authority, ist auch für die Erteilung der Lizenz zuständig. Die Lizenz ist ein Beleg dafür, dass der Kunde hier sicher spielen kann und keinerlei Betrügereien fürchten muss.

bet at home Casino Vorteile:

  • Sehr großes Casinoangebot
  • Zugänglich für schweizer Kunden
  • Einzahlungen in CHF
  • Pokerraum
  • Sportwetten
  • Mehrere Einzahlungsoptionen
  • Gültige Glücksspiellizenz aus Malta
  • Live Casino

bet-at-home Casino Nachteile:

  • VIP-Angebote nur für Pokerkunden

bet at home Bonus – stark für alle

bonus-iconViele Casinos arbeiten mit attraktiven Boni, mit deren Hilfe der Spieler mit ein wenig Glück ein zusätzliches Guthaben einstreichen kann. Oft werden diese Boni in Verbindung mit der ersten Einzahlung vergeben. Bei bet-at-home werden die Spielchips ab einem Kauf von einem Euro verdoppelt. Insgesamt sind so bis zu 200 CHF drin. Wer für mindestens 500 Euro Spielchips kauft, der bekommt die Hälfte des gewechselten Betrags noch einmal als Bonus obendrauf. Bis zu 1000 CHF kann der Spieler so abgreifen. Boni für den Sportwettenbereich und für den Pokerraum stehen dem Kunden hier ebenfalls zur Verfügung. Im Pokerraum kann der Kunde ebenfalls auf einen Einzahlungsbonus in Höhe von 100 Prozent zugreifen, während bei Sportwetten ein 50-prozentiger Bonus auf die Spieler wartet.

Ein Bonus muss natürlich auch immer freigespielt werden, bevor man ihn wie normales Geld behandeln und etwa auszahlen lassen kann.

Der Casinobonus muss insgesamt 40 Mal umgesetzt werden, wobei das Live Casino hierfür nicht herangezogen werden kann.

Der Sportwettenbonus muss gemeinsam mit dem eingezahlten Betrag vier Mal umgesetzt werden. Hierfür müssen Spiele mit einer Quote von mindestens 1,70 gespielt werden.

Der Pokerbonus muss durch das Erspielen von so genannten Loyalty Points freigesetzt werden. Pro 125 Loyalty Points werden fünf Euro des Bonus in Echtgeld umgewandelt. Wichtig: Die Loyalty Points können nur bei Echtgeldspielen gesammelt werden.

Wie man zum Bonus für Sportwetten, Poker und Casino kommt:

  • Konto eröffnen/registrieren
  • Anmelden
  • Software herunterladen
  • Konto aufladen
  • Gegebenenfalls Bonuscode eintragen
  • Bonus erhalten und freispielen

bet at home für Schweizer

Der Markt für Online Casinos wird immer größer. In den letzten Jahren haben virtuelle Spielbanken aus verschiedenen Gründen mächtig aufgeholt. Doch nicht jedes dieser Online Casinos war und ist für Kunden aus der Schweiz zugänglich. Bei bet-at-home müssen sich die Schweizer jedoch keinerlei Gedanken machen, denn auch sie können hier problemlos spielen. Und nicht nur das: Sie haben während des Registrierungsprozesses sogar die Möglichkeit, den schweizer Franken als Währung einzustellen. Somit entfällt lästiges Umrechnen anderer Währungen.

bet at home Anmelden – leicht zu handhaben

Der Anmeldevorgang unterscheidet sich bei bet-at-home nicht wesentlich von dem bei anderen Anbietern aus dieser Branche. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig, damit ein Kundenkonto eröffnet werden kann. Und um diese Registrierung durchzuführen, müssen bestimmte Daten angegeben werden. Hierfür steht den Kunden eine spezielle Eingabemaske zur Verfügung. Hier müssen zum Beispiel der Name, Nachname, Geburtsdatum sowie eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden. Die Angabe der richtigen E-Mail-Adresse ist enorm wichtig, da hierüber verschiedene Prozesse ablaufen. Zum Beispiel können spezielle Bonusangebote an diese Adresse geschickt werden. Zudem werden an diese Adresse auch die Zugangsdaten gesendet, falls der Kunde diese einmal verloren haben sollte.

betathomeanmelden

Ausgewählt werden kann im Laufe des Registrierungsprozesses auch das Land. Die Schweiz ist hier verfügbar. Im Bereich Währung kann der Kunde sogar den schweizer Franken einstellen. Der Euro, Britische Pfund, US-Dollar oder Schwedische Kronen gehören – unter anderem – ebenfalls zu den Optionen, aus denen der Kunde hier wählen kann. Um die Registrierung abzuschließen, muss der Kunde noch ein Passwort vergeben, welches mit einer Sicherheitsfrage plus Antwort ergänzt werden muss. Die Sicherheit des Passworts wird auch mittels eines Balkens angezeigt. Auf Wunsch kann der Kunde auch einen Bonuscode direkt bei der Registrierung angeben.

bet-at-home Sicherheit – 100%

Wenn es um Online Casinos geht, dann spielt natürlich der Faktor Sicherheit eine sehr große Rolle. Denn gerade dann, wenn der Kunde um echtes Geld spielen möchte, dann muss er natürlich einen Anbieter wählen, der über jeden Zweifel erhaben ist. Bei bet-at-home muss sich der Kunde keinerlei sorgen machen, dass er hier nicht sicher spielen kann. Denn der Anbieter ist mit einer gültigen Lizenz aus Malta ausgestattet. Diese wird von der MGA, der Malta Gaming Authority, vergeben. Damit diese Lizenz auch überhaupt vergeben werden kann, müssen die Anbieter natürlich gewissen Vorgaben und Bedingungen erfüllen. Werden diese nicht zufriedenstellend erfüllt, dann gibt es keine Lizenz. Und auch wenn eine Lizenz vergeben wurde, dann darf der Anbieter nicht die Hände in den Schoß legen. Denn er wird auch in der Folge weiter von der MGA überwacht. Sollte es hier zu Verfehlungen kommen, dann könnte die Lizenz im schlimmsten Fall entzogen werden. Dass dies dann sogar zum Verlust der Existenz führen kann, liegt auf der Hand.

LizenzMalta

Die Lizenz allein ist es jedoch nicht, die ein Casino sicher macht. Unter anderem müssen auch die eingezahlten Beiträge sicher verwaltet werden sowie die persönlichen Kundenbereiche verschlüsselt sein. Wenn es um das Spielen selbst geht, dann wollen die Kunden natürlich auch fair behandelt werden. Hierfür sorgt bei den computergesteuerten Spielen eine Software inklusive Zufallsgenerator. Dieser sorgt etwa beim Roulette oder beim Black Jack für faire Ergebnisse.

bet-at-home Einzahlung – alles drin und kostenlos

Die Einzahlung ist bei einem Online Casino von sehr großer Bedeutung. Denn wer um echtes Geld spielen möchte, der muss natürlich über entsprechendes Guthaben auf seinem Konto verfügen. Die Konten füllt man mithilfe von diversen Einzahlungsoptionen auf. Welche Optionen dem Kunden letztlich wirklich zur Verfügung stehen, erfährt der Kunde in seinem persönlichen Bereich. Der Grund: Nicht Für Schweizer Kunden sollte aber auf jeden Fall die Zahlung per Kreditkarte möglich sein. Angeboten wird in den meisten Fällen etwa die Zahlung per Kreditkarte. In der Regel werden hier die „großen Zwei“, Mastercard und Visacard angeboten. Der Diners Club findet sich ebenfalls auf einigen Listen. American Express hingegen wird nur selten angeboten.

Zu den weiteren Zahlungsmethoden gehören aber auch die normale Bankverbindung sowie digitale Geldbörsen, auch e-Wallets genannt. Hierzu gehören etwa Anbieter wie etwa Skrill oder Neteller. In wie weit diese e-Wallets im Casino von bet-at-home verwendet werden können, erfährt der Kunde nach dem Login und beim Einzahlungswunsch.

Auszahlungen

In den meisten Online Casinos verhält es sich so, dass die Auszahlungen auf demselben Weg stattfinden, wie das Geld auch eingezahlt wurde. Natürlich gibt es aber auch Zahlungsmittel, bei denen dies nicht möglich ist, etwa bei der Mastercard oder bei der Paysafecard. Letztere ist zum Beispiel einzig und allein eine Guthabenkarte für die Einzahlung. Im Zweifel hilft hier eine Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice weiter.

bet-at-home Betrug oder seriös

Die Kunden müssen sich im Normalfall keine Sorgen machen, dass sie in einem Online Casino betrogen werden. Im Gegenteil: In einem Online Casinos liegen die Quoten für die Gewinnausschüttung oft sogar höher als in den normalen Casinos. Zudem sollten sich die Kunden vor Augen führen, dass ein Online Casino als seriös eingestuft werden kann, sobald es über die bereits im Vorfeld berichtete Lizenz verfügt. Diese ist ein Beleg für Seriosität und betrugsfreies Spielen. Zudem darf man auch nicht vergessen, dass bet-at-home in der Szene einen ausgezeichneten Namen besitzt. Sollte hier also ein begründeter Betrugsverdacht vorliegen, so dürfte das sehr schlimme Folgen für den Anbieter haben.

Account löschen

Das Konto bei bet-at-home kann man nicht löschen lassen. Man hat aber die Möglichkeit, sein Konto sperren zu lassen. Hierfür muss man sich per Mail an den Kundenservice wenden, mit dem dann das weitere Vorgehen abgesprochen wird. Normalerweise kann man selbst festlegen, wie lange man sein Konto sperren lassen möchte. Wer sich selbst in der Gefahr sieht, der Spielsucht zu verfallen, der kann auch eine längere oder dauerhafte Sperre auf sein Konto legen. Der Kontakt zum Kundenservice ist hier der Schlüssel.

bet-at-home Sportwetten

bet-at-home ist ein Anbieter, der der breiten Öffentlichkeit ohnehin durch sein großes Angebot an Sportwetten bekannt ist. Zum Angebot gehört hier eine Vielzahl von Sportarten aus allen möglichen Bereichen, für die man eine Wette platzieren kann. Natürlich gibt es hier die großen Sportarten wie Fußball, Tennis oder Eishockey ebenso wie kleinere Sportarten. Wer mag, kann zum Beispiel auch auf Futsal, Bandy oder aber auch auf Snooker oder Cricket wetten. So werden also auch die Kunden bedient, die gerne einmal eine Wette platzieren, die sich ein wenig abseits der großen Sportarten bewegt. Livewetten oder Sonderwetten gehören ebenfalls zum Sportwettenangebot von bet-at-home. Diese verliehen dem Wetten an sich noch ein wenig mehr Nervenkitzel und heben sich von den herkömmlichen Drei-Wege-Wetten ab. Unterm Strich kommen hier also nicht nur Casinofreunde, sondern auch die Anhänger von Sportwetten voll auf ihre Kosten. Außerdem gibt es einen sehr guten Bonus für neue Kunden.

bet-at-home Casino

Das Casino von bet-at-home ist über jeden Zweifel erhaben und bietet seinen Kunden eine große Auswahl an Spielen. Auf der Startseite des Casinos fällt auf, dass der Kunde hier aus einer Vielzahl an Slot Games auswählen kann.

betathomecasino

Diese Slot Games decken verschiedene Themenbereiche ab. Auch das eine oder andere bekannte Gesicht aus Film und Fernsehen dürfte sich hier finden. Natürlich gehört aber nicht nur eine ansehnliche Sammlung an Spielautomaten zum Angebot. Roulette, Black Jack, Video Poker sowie weitere Tischspiele können vom Kunden ebenfalls ausgewählt werden. Black Jack und Roulette gehören zu den absoluten Klassikern in der Casinowelt. Der Kunde hat hier die Möglichkeit, aus verschiedenen Varianten dieser Spieler auszuwählen. So gibt es zum Beispiel French Roulette, American Roulette oder European Roulette. Die Varianten unterscheiden sich durch unterschiedliche Spielregeln. Ähnlich verhält es sich beim Black Jack. Auch hier kann der Kunde auf verschiedene Ausführungen zurückgreifen. Classic Black oder Single Deck Black Jack sind hier zwei der Varianten, die der Kunde spielen kann. Es gehören aber auch andere Spiele zum Casinoangebot von bet-at-home. Baccarat sowie verschiedene Pokervarianten stehen hier für den Kunden bereit. Keno oder Rubbelkarten runden das großzügige Angebot ab.

bet-at-home Live Casino

In einem modernen Online Casino darf ein Live Casino natürlich nicht fehlen. Denn ein Live Casino kann dem Spieler das reale Spielerlebnis noch ein wenig näherbringen. Der Grund: In den Spielen werden echte Croupiers und Dealer eingesetzt, die das Spiel locker-flockig leiten und mit denen man sogar nett chatten kann. Hinzu kommt, dass man jeden ihrer Handgriffe verfolgen kann, so dass bei Live Casinos eine ganz besondere Transparenz gewährleistet ist. Zu den Spielen, die man im Live Casino von bet-at-home spielen kann, sind Black Jack, Baccarat, Roulette und Casino Hold’em.

betathomelivecasino

Das gesamte Angebot des bet-at-home Casinos:

  • Slot Games
  • Roulette
  • Black Jack
  • Baccarat
  • Poker
  • Keno
  • Rubbelkarten
  • Live Casino

Pokerangebote

Pokerfreunde kommen bei bet-at-home besonders auf ihre Kosten, denn ihnen steht nicht nur das Pokerangebot aus dem Casinobereich zur Verfügung. Es gibt sogar einen eigenen Pokerraum, der noch einmal mehr Angebote für die Anhänger von Hold’em, Stud und Co. bereithält. Um zu spielen, muss der Kunde hier eine Software herunterladen. Nach der Installation kann er die Lobby betreten und von dort aus auf zahlreiche Tische oder aber auch auf Turniere zugreifen. Boni und VIP-Aktionen gibt es hier ebenfalls. Das Pokerangebot gehört zum IPN, dem International Poker Network.

bet-at-home Reload Bonus

Von einem Reload Bonus spricht man dann, wenn der Spieler hier nicht nur seine erste Einzahlung versüßt bekommt, sondern auch noch einige weitere Transaktionen auf das Spielkonto. Bei bet-at-home gibt es einen solchen Reload Bonus nicht. Allerdings hat der Anbieter immer mal wieder Reload Boni zu bestimmten Anlässen im Angebot.

VIP Angebote

angebote-iconVIP-Angebote ermöglichen dem Kunden Zugriff auf eine Reihe von Extras. Bei bet-at-home allerdings können nur die Kunden des Pokerraums von einem solchen VIP-Status profitieren. Dies funktioniert mithilfe des Sammelns von Statuspunkten. Je mehr Statuspunkte pro Monat gesammelt werden, desto höher ist das Level des VIP-Status, in das der Kunde aufsteigen kann. Als Belohnung winken hier Freerolls in unterschiedlicher Höhe.

bet-at-home Mobile / App

Mobile Apps haben in der heutigen Zeit eine besonders große Bedeutung. Denn mit ihrer Hilfe kann der Spieler auch von unterwegs in Ruhe im Casino spielen oder seine Sportwette abgeben. Bei bet-at-home ist dies sogar ohne separate App der Fall, denn der Kunde muss lediglich die mobile Seite des Anbieters besuchen, indem er die Adresse in den Browser seines Mobilgeräts eingibt. Bei bet-at-home stehen ihm so das Casinoangebot sowie Sportwetten zur Verfügung. Den Pokerraum kann er aber nicht nutzen, da hierfür der Download einer speziellen Software benötigt wird. Alternativ zur Eingabe der Adresse kann der Kunde auf der Homepage des Anbieters auch einen QR Code einscannen und wird dann auf die Seite weitergeleitet.

Bet-at-home Fazit

lizenz-iconDas komplette Angebot von bet-at-home kann sich sehen lassen. Denn der Spieler darf sich nicht nur über sehr viele Casinospiele freuen, sondern kann zudem auch noch auf einen Pokerraum sowie auf eine große Anzahl an Sportwetten zurückgreifen. Ebenfalls gelungen: Das Live Casino, in dem einige Spiele zur Verfügung stehen. Die Boni sind attraktiv, ein VIP-Bereich ist leider nur im Pokerraum verfügbar. Der Kunde kann hier sicher spielen, da bet-at-home mit einer Lizenz aus Malta ausgestattet ist.

Kommentare

Jörg 21. März 2016 um 11:20

Auf den Webseiten von bet-at-home bekomme ich alles, was ich brauche. Wenn ich eine Sportwette spielen will, kann ich dies hier tun. Darüber hinaus kann ich aber auch auf ein großes Casinoangebot zurückgreifen sowie meine Pokerlust in einem eigenen Pokerraum nachkommen. Mir gefällt es, dass schweizer Kunden hier willkommen sind und der Anbieter über gültige Lizenzen verfügt.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1.000,00 CHF

Konto in CHF + 50% bis zu 1000€

1.000,00 CHF

Konto in CHF + 50% bis zu 1000€